Auto Test Vergleichstest: Golf TDI BMT vs. TDI BlueMotion - Die Öl-Barone

Unbekannt

 · 10.10.2014

Vergleichstest: Golf TDI BMT vs. TDI BlueMotion - Die Öl-BaroneFoto: Tino Pauli

Zweimal Golf, zweimal 1.6 TDI mit 110 PS, einmal als BMT oder als echter BlueMotion. Welcher Spardiesel ist die bessere und unterm Strich auch die günstigere Wahl?

  Der BlueMotion hält den BMT-TDI beim Verbrauch mit 4,5 zu 4,9 Liter auf Distanz. Die Fahrleistungen sind nahezu gleichFoto: Tino Pauli
Der BlueMotion hält den BMT-TDI beim Verbrauch mit 4,5 zu 4,9 Liter auf Distanz. Die Fahrleistungen sind nahezu gleich

Test kompakt: Im Direktvergleich zum normalen Golf 1.6 TDI BMT zeigen die vielen Spritsparmaßnahmen des Blue­Motion Wirkung. Vergleichbar bewegt fährt er rund einen halben Liter günstiger, ist dabei als Trendline nur 700 oder als Comfortline gerade noch 375 Euro teurer als sein TDI-Bruder, der sich zudem noch mit fünf statt sechs Gängen zufrieden geben muss. Dafür schafft der bereits die EU6 und zeigt sich beim Fahrwerk variabler als der doch recht straffe BlueMotion.

Downloads:
Download