Dauertest: Audi A4 Avant 2.0 TFSI quattro 200 PS - BENZIN IM BLUTFoto: Gute Fahrt

Auto Test Dauertest: Audi A4 Avant 2.0 TFSI quattro 200 PS - BENZIN IM BLUT

Unbekannt

 6/5/2007, Lesezeit: 1 Minute

Der laufruhige Vierzylinder Benziner mit Turboaufladung und Direkteinspritzung sorgte auf der Distanz von 60 000 Kilometern für viel Fahrspaß. Er ist schnell, sparsam und vor allem leise.

  Dauertest: Audi A4 Avant 2.0 TFSI quattro 200 PSFoto: Gute Fahrt
Dauertest: Audi A4 Avant 2.0 TFSI quattro 200 PS

Die Balance aus Komfort und Sportlichkeit gelingt mit dem Serienfahrwerk perfekt, der Quattroantrieb tut sein Übriges. Nicht ideal: Der mit 63 Litern zu kleine Quattro-Tank, das knappe Raumangebot im Fond und Gepäckabteil und die ungünstige Platzierung der Telefonhalterung

  Dauertest: Audi A4 Avant 2.0 TFSI quattro 200 PSFoto: Gute Fahrt
Dauertest: Audi A4 Avant 2.0 TFSI quattro 200 PS

Der laufruhige Vierzylinder Benziner mit Turboaufladung und Direkteinspritzung sorgte auf der Distanz von 60 000 Kilometern für viel Fahrspaß. Er ist schnell, sparsam und vor allem leise. Die Balance aus Komfort und Sportlichkeit gelingt mit dem Serienfahrwerk perfekt, der Quattroantrieb tut sein Übriges. Nicht ideal: Der mit 63 Litern zu kleine Quattro-Tank, das knappe Raumangebot im Fond und Gepäckabteil und die ungünstige Platzierung der Telefonhalterung

  Dauertest: Audi A4 Avant 2.0 TFSI quattro 200 PSFoto: Gute Fahrt
Dauertest: Audi A4 Avant 2.0 TFSI quattro 200 PS

Downloads:
Download