Markennews

Touran TDI - Standheizung nachrüsten

Unbekannt

 · 10.07.2006

Wenn ich mich recht erinnere hatten Sie vor einiger Zeit eine Standheizung für den Touran vor­gestellt, beziehungsweise den Einbau beschrieben. Sie ließen auch verlauten, dass dieses sehr nützliche Extra ab Herbst bestellbar sein sollte. Ich besitze einen Touran 2.0 TDI und würde mir gerne die Standheizung nach­träglich einbauen lassen. Können Sie mir denn nun sagen, ob ich das jetzt von einer VW-Werkstatt machen lassen kann? Wie viel wird das in etwa kosten?

Karlheinz Dohner, 65779 Kelkheim

Die Touran TDIs, sowohl der 1.9 als auch der 2.0 Liter, sind ab Werk mit einem Zuheizer ausgerüstet. Dieser Zuheizer kann ab sofort mit dem VW Aufrüstkit zu einer vollwertigen Standheizung aufgerüstet werden. Es müs­sen immer folgende Teile bestellt werden: Aufrüstkit für Touran mit Climatic, Teilenummer 1T0 054 980; für Touran mit Climatronic, 1T0 054981; Einstell­uhr 1T0 054 987 und/oder Funkfernbedienung mit Rückmeldung 1T0 054 986. Die Fernbedienung kann optional zur Einstelluhr bestellt werden. Der Setpreis beträgt knapp 550 Euro für die Version mit Einstelluhr und knapp 800 Euro für die Version mit Funkfernbedienung. Hinzu kommt der zweistündige Einbau.