Touran (3/2010) - Touch Adapter

Unbekannt

 · 08.09.2010

In meinem Touran (3/2010) wird bei der universellen Mobilfunkvorbereitung (UHV) die Verbindung unterbrochen, sobald die Zündung aus ist.

Das RNS 510 dagegen schaltet erst mit Abziehen des Schlüssels ab. Kann das auch bei der UHV mit Touch Adapter so eingestellt werden? Thomas Lahmer per E-Mail

R&T-Team: Es wäre denkbar, bei ausgeschalteter Zündung Pin 2 des zehnpoligen Steckers an der UHV-Basisplatte auszupinnen und direkt per zusätzlicher Leitung mit dem S-Kontakt am Bordnetz-Steuer gerät zu verbinden sowie Pin 1 mit Masse. Oder alternativ den 54-poligen Stecker am UHV-Steuergerät unter dem Beifahrersitz abstecken, die Leitung von Steckplatz 38 auspinnen und mit dem S-Kontakt verbinden sowie die Leitung von Platz 39 auspinnen und mit Masse verbinden.

Verlagssonderveröffentlichung

Auf keinen Fall direkt an das Steuergerät den S-Kontakt anlegen! Nach dieser Umverdrahtung bleibt die Stromversorgung der Basisplatte erhalten, bis der Zündschlüssel abgezogen wird. Steckt anstelle des Touch Adapters ein Handy mit Cradle auf der Basisplatte, wird dessen Akku weiter geladen. Das kann zum Entladen der Starterbatterie führen. Daher ist diese Lösung seitens Volkswagen nicht freigegeben.