Markennews

T5 Kombi - GRA nachrüsten

Unbekannt

 · 04.07.2006

Sie können die GRA auch in Ihren T5 Kombi installieren lassen. Voraussetzung ist, dass in Ihrem VW Bus ein “High-” oder “Mid-” Bordnetzsteuergerät eingebaut ist. Einfachstes Erkennungszeichen dafür ist das Vorhandensein der elektrischen Fensterheber, einer Schein­­werfer­reinigungsanlage oder einer Zweitbatterie. Hat Ihr Fahrzeug eines der genannten Ausstattungen, stimmt auch die von Ihnen angegebene Teilenummer 7H1 998 527 A und Sie benötigen keine weiteren Teile. Sollte in Ihrem T5 das “Low-”Steuergerät verbaut sein, müssten Sie das Bordnetzsteuergerät noch gegen die High-Variante tauschen lassen. Das kostet allerdings rund 300 Euro extra.

Ich fahre einen T5 Kombi, basierend auf dem Transporter, mit dem 174 PS TDI Motor. Baujahr des Fahrzeugs ist 2004. Gerne würde ich mir hier die Geschwin­digkeitsregelanlage mit der Teilenummer (GRA) 7H1 998 527 A nachrüsten lassen. Leider ist man sich nun nicht ganz sicher, ob dieses Teil auch im Transporter passt, da immer nur die Rede vom Multivan ist. Mein Kombi hat unter anderem die Multifunktionsanzeige. Das ist wohl bei den Multivan ausschlaggebend.

Frage von: Waldemar Schütt, per E-Mail