Stuttgarts höchstes Hochhaus: Der Porsche Design TowerFoto: Porsche

Markennews PorscheStuttgarts höchstes Hochhaus: Der Porsche Design Tower

Gute Fahrt

 2/8/2022, Lesezeit: 1 Minute

Der Rohbau des neuen Porsche Design Towers wurde Ende November 2021 fertiggestellt – nur 14 Monate nach Grundsteinlegung. Beim Porsche Zentrum ist der Fassadenbau sowie der Innenausbau in vollem Gange. Die Arbeiten an beiden Gebäuden liegen damit im Zeitplan. Das Ensemble soll die Skyline Stuttgarts künftig um ein weiteres architektonisches Wahrzeichen bereichern.

Im Sommer dieses Jahres soll die gesamte Fassade des 90 Meter hohen Gebäudes fertiggestellt sein. In den unteren acht Stockwerken des Towers entstehen auf rund 5.500 Quadratmetern Büroflächen, die von der Porsche Consulting GmbH als Hauptmieter bezogen werden. Für die Managementberatung wird der Porsche Design Tower künftig zum Hauptsitz. Auf den Stockwerken neun bis 23 entsteht ein Radisson BLU Hotel mit 168 Zimmern. Das Restaurant und die Bar inklusive Dachterrasse im zehnten Stock versprechen eine spektakuläre Aussicht auf die Innenstadt der baden-württembergischen Landeshauptstadt.

Das Porsche Zentrum Stuttgart zieht planmäßig Mitte 2022 von Zuffenhausen in den Neubau um. Aktuell wird die Fassade des Gebäudes errichtet, parallel erfolgt bereits der Innenausbau. Zu den Highlights gehört dabei der Showroom mit verschiedenen flexiblen Modulen sowie der Einbau der vergrößerten Werkstatt und der Waschanlage.