MarkennewsPassat B6 - Multifunktionslenkrad

Unbekannt

 8/7/2009, Lesezeit: 1 Minute

Ich möchte in meinem Passat 3C, Baujahr 2006, das vorhandene 4-Speichen Lenkrad gegen ein 4-Speichen Multifunktionslenkrad austauschen. Dabei sollte das vorhandene Airbag-Modul weiter verwendet werden. Ich habe gelesen, dass das möglich sein soll. Es müsste lediglich der vorhande Leitungssatz gegen den für das Multifunktionslenkrad ausgetauscht werden. Nach meinem Kenntnisstand hat das Airbag-Modul für das derzeit installierte Lenkrad die Teilenummer 3C0 880 201 und das für das Multifunktionslenkrad die Teilenummer 3C0 880201 B. Der Unterschied müsste also nur im Leitungssatz liegen. Können Sie das bestätigen und ist der Umbau zulässig? Andreas Helmer per E-Mail

Es gibt kein Vierspeichen Multifunktionslenkrad für den Passat. Sie müssten also komplett auf ein Dreispeichenlenkrad umsteigen. Das wäre jedoch auch mit dem Kauf eines neuen Airbags verbunden. Zudem erfolgt die Datenübertragung des Multifunktionslenkrades über den Kabelanschluss bis zum Lenksäulenmodul. Von dort aus werden die Daten über den CAN-Bus weiterverarbeitet. Eine Funktionssicherheit ohne Austausch und Anpassung der Steuergeräte ist nicht gewährleistet. Da alles sehr teuer wird und das Ergebnis ungewiss, raten wir von diesem Umbau ab.