MarkennewsPassat B5 TDI von 2002 (Kennbuchstabe: AVF) - Leistungseinbruch

Unbekannt

 5/17/2009, Lesezeit: 1 Minute

Seid kurzem hat mein Passat B5 TDI von 2002 (Kennbuchstabe: AVF) ein Problem: Der Turbolader setzt nur sehr verzögert ein. Dies tritt beim Anfahren und bei konstant niedriger Drehzahl in Erscheinung.

Anfangs hatte das Fahrzeug plötzlich gar keine Leistung mehr, wie etwa bei einem abgerutschten Ladedruckschlauch. Meine Werkstatt prüfte bisher die Unterdruckansteuerung des VTG-Laders und das Ladedrucksystem. Im Fehlerspeicher ist nichts hinterlegt. Wissen Sie einen Rat? Klaus Robers per E-Mail

R&T-Team: Die Ursache Ihres Problems liegt wahrscheinlich beim Turbolader. Vermutlich ist der Verstellring der Leitschaufeln verkokt. Ein Austausch der Einheit sollte das Problem lösen.