MarkennewsPassat 1.9 TDI (12/2005) - Motor ruckelt

Unbekannt

 4/12/2012, Lesezeit: 1 Minute

Der Motor meines Passat 1.9 TDI (12/2005) springt oft schlecht an oder ruckelt. Er nimmt dann kein Gas an und manchmal leuchtet auch die Kontrolle für Vorglühen.

Der Kurbelwellensensor wurde bereits ausgetauscht, doch ohne Erfolg. Was soll ich noch tun? Friedhelm Werle per E-Mail

R&T-Team: Wir empfehlen, dass Ihr Volkswagen Partner systematisch die Kraftstoff-Versorgung Ihres Passat überprüft, einschließlich Vorförderpumpe im Tank.

Wenn dies keinen Befund ergibt, sollte die Verkabelung intensiv kontrolliert werden – etwa auf Marderverbiss oder Scheuerstellen. Dazu sollte auch am Motorsteuergerät gemessen werden. Wenn sich dabei unsaubere Signale von zuvor als intakt erwiesenen Sensoren zeigen, könnte dies auf eine Beschädigung innerhalb des Kabelbaums hinweisen, etwa Scheuerstellen an Wellrohr-Kanten. Dieser muss dann entweder mit Einzelleitungen gemäß Herstelleranleitung repariert oder bei größerem Schadensumfang ausgetauscht werden.