Markennews

Golf 6 1.4 TSI (90 kW, 3/2009) - Hoher Leerlauf

Unbekannt

 · 21.12.2012

Mein VW Golf 1,4 TSI (90 kW, 3/ 2009) läuft nach dem Kaltstart mit normaler Leerlaufdrehzahl. Nach einer kurzen Fahrstrecke und an­schließender Standzeit steigt die Leerlaufdrehzahl bei einem erneu­ten Start bis auf 1400/min.

Es tritt nur sporadisch auf. Warum? Günter Winkelmann per E-Mail

R&T-Team: Sofern Ihr Volkswa­gen Partner keinen Fehlereintrag finden kann, gehen wir davon aus, dass die temporär erhöhte Leer­laufdrehzahl dem schnelleren Er­reichen der Anspringtemperatur im Katalysator dient sowie gegebe­nenfalls (bei Fahrzeugen mit Start­ Stopp­-Automatik) durch die Gene­rator-­Regelung verursacht wird, die dafür sorgt, dass die Starterbatterie auch bei häufigen Stopps stets geladen ist.