Golf 5 Variant - Dauerfahrlicht deaktivieren

Unbekannt

 · 02.09.2008

Ich besitze einen Golf Variant Sportline TSI, EZ März 2008. Er hat unter anderem die Ausstattung Licht und Sicht. Zusätzlich ist auch noch das Dauerfahrlicht eingebaut.

Hierdurch ist die automatische Fahrlichtschaltung hinfällig, da das Licht eh ständig geschaltet ist. Meine VW-Werkstatt schafft es nicht, das Dauerfahrlicht herauszunehmen. Können Sie mir einen Tipp geben, wie mein Problem zu lösen ist. Falls das von Bedeutung ist: Das Fahrzeug hat keine GRA Plus. Peter Brinkmann 58456 Witten

R&T-Team: Das Deaktivieren des Dauerfahrlichtes ist nur über eine entsprechende Codierung des Steuergerätes möglich. Das heißt, es muss mit dem VW-Tester VAS 5051 B die Zentralelektrik aufgerufen werden, dort das Menü Eigendiagnose/lange Codierung lesen/schreiben ausgewählt werden und an der vierten Stelle von hinten nach vorne gelesen eine „Null“ statt der „Eins“ gesetzt werden. Danach ist das Dauerfahrlicht deaktiviert. Dieser Vorgang ist nur bei einer autorisierten VW-Werkstatt möglich, da die Codierung im Werk angefordert werden muss.

Verlagssonderveröffentlichung