Golf 5 - Klackern bei Climatronic

Unbekannt

 · 03.07.2006

Ich fahre seit kurzem einen recht gut ausgestatteten Golf 5, 1.9 TDI, Baujahr Mai 2004. Das Fahrzeug habe ich von einer Privatperson gekauft. Dummerweise ist mir erst später aufgefallen, dass vor allem im Stand sehr oft eindeutliches Klackern oder Ticken aus dem Bereich des Handschuhfachs zu hören ist. Können Sie mir sagen ob das normal ist?

Frage von: Rafael Gomez per E-Mail

Das Geräusch, dass Sie wahrscheinlich meinen, kommt nur bei Golf-Modellen mit Climatronic vor. Dabei werden die Stellmotoren kurzzeitig bestromt und dadurch entsteht das Ge­räusch. In den meisten Fällen reicht es aus, einen „Klimaanlagen-Reset“ durchzuführen. Das ist sehr einfach von jedem selbst zu erledigen. Sie schalten die Zündung ein oder den Motor an, drücken dann gleichzeitig die „ECON“-Taste und die Taste für „Luftaustritt in den Fahrgast­raum“. Jetzt erscheint in den Climatronic Displays eine nicht identifizierbare Anzeige, die Luft tritt kurzzeitig aus einigen Luftdüsen aus und sie hören es mehrfach Klackern. Nach rund 15 Sekunden ist alles vorbei. Das Tickern sollte sich nun erübrigt haben. Tritt das Geräusch nach einiger Zeit wieder auf, gleiche Prozedur wiederholen oder im Zweifel doch zum Volkswagen-Händler fahren.

Verlagssonderveröffentlichung