MarkennewsGolf 5 GT TSI (4/2006) - Erweiterte MFA

Unbekannt

 4/6/2010, Lesezeit: 1 Minute

Ich fahre momentan einen Golf 5 GT TSI (4/2006), der anstelle der Motortemperatur- über eine Boost-Anzeige verfügt.

Da ich über die Motor-Betriebstemperatur Bescheid wissen will, bin ich nun auf die „Enhanced-MFA“ 36810 von www.kufatec.de aufmerksam geworden, mit der man unter anderem die Öltemperatur auf dem Display des Kombiinstrumentes anzeigen lassen kann. Hierfür ist eine MFA plus nötig. Was kostet deren Nachrüstung? Kann ich das selber machen? Pascal Donceel per E-Mail

R&T-Team: Sollte ihr Fahrzeug wider Erwarten nicht über die große Multi-Funktions-Anzeige (MFA plus) verfügen, ist ein neues Kombi-Instrument erforderlich, das etwa 400 Euro kostet. Zusätzlich muss allermeist der Wischer-Schalter gegen die Version mit MFA-Bedienwippe ausgetauscht werden (sofern kein Multi-Funktions-Lenkrad an Bord ist), gegebenenfalls auch noch das Gateway und/oder Bordnetz-Steuergerät. Wenn dieser Umbau zu teuer wird, kann alternativ ein analoges oder digitales Zusatz-Instrument (etwa von www.inxx.de) für Kühlmittel- oder Motoröl-Temperatur samt passendem Sensor eingebaut werden. Alle diese Arbeiten sollten Fachleute, etwa bei ihrem Volkswagen Partner, erledigen.