Markennews

Golf 4 - Glühlampen im Kombiinstrument flackern

Unbekannt

 · 06.07.2006

Das Flimmern der Glühlampen deutet auf einen Defekt des Reglers im Drehstromgenerator hin. Mit den heutigen Digitalinstrumenten ist die Spannungsschwankung meist jedoch nicht mehr messbar, daher sollte Ihre Werkstatt zur Messung der Generatorspannung ein Analogmessgerät verwenden. Gegebenenfalls sind dann der Regler oder/und der Generator zu ersetzen, je nach Ausführung.

Ich habe mal wieder ein Problem mit meinem Golf 4, Baujahr 1998, Motorkennbuchstabe AGN. Da Sie mir schon einmal helfen konnten, hoffe ich erneut auf Ihren Rat. Vor über einem Jahr ließ ich die Batterie an meinem Golf austauschen. Die Werkstatt baute mir eine Bosch Batterie mit 55 Ampere ein. Nach kurzer Zeit fingen dann alle Lampen im Kombiinstrument an zu flimmern (nicht die LEDs). Besonders stark ist es, wenn der Wagen im Leerlauf steht und die Climatronic auf „Auto“ eingestellt ist. Die Werkstatt hat den Fehlerspeicher ausgelesen, aber leider nichts gefunden. Lediglich der Säurestand der Batterie war zu niedrig. Das wurde dann behoben, der Fehler taucht jedoch noch immer auf. Haben Sie noch einen Tipp, den ich der Werkstatt mitteilen kann?

Frage von: Dr. S.Tuna Karahan, TR-Ankara