MarkennewsGolf 4 - Becherhalter vorne nachrüsten

Unbekannt

 7/14/2006, Lesezeit: 1 Minute

Es ist tatsächlich denkbar, einfach den Becherhalter in den Golf 4 nachzurüsten. In GUTE FAHRT, Ausgabe April 2003, haben wir diesen Einbau in unserem QuickService Schritt für Schritt gezeigt. Sie hebeln direkt über dem Ablagefach die kleine Blende ab. Dann ste­cken Sie Becherhalter und Blende zusammen und schieben den Becherhalter in den Schacht. Die Teilenummern lauten 1J0 858 601 D und 1J0 858 607 C 1QA schwarz und kosten etwa 42 Euro.

Wir haben uns einen gebrauchten Golf 4 Variant gekauft. Erstzulassung war im August 2002. Leider fehlt uns in der Innenausstattung der Becherhalter. Kann man den Becherhalter ohne großen Aufwand am Armaturenbrett ein­bauen? Wird er eventuell sogar nur unter den mittleren Lüf­­tungs­düsen eingeschoben?

Frage von: Thomas Lemcke, 08243 Klingenthal