MarkennewsGolf 4 1.6 - Getriebe schaltet sich schwer

Unbekannt

 7/6/2006, Lesezeit: 1 Minute

Leider haben wir keine Angabe zu der Kilometerleistung Ihres Fahrzeugs. Grundsätzlich sollte geprüft werden, ob die Kupplung im heißen Zustand einwandfrei trennt. Ist dann nur bei abgeschaltetem Motor das Getriebe korrekt schaltbar, sollte die Kupplung getauscht werden. Lässt sich das Getriebe aber noch immer nur widerwillig schalten sollte die Rastierungsschraube der Getriebeschaltwelle ausgetauscht werden. Bleibt die Schaltung auch dann noch störrisch, hilft nur ein Getriebetausch.

Als treuer und jahrelanger Leser ihrer Zeitschrift möchte ich mich heute auch mal mit einem Problem an Sie wenden. Bei meinem vier Jahre alten Golf 4 mit dem 1.6 Liter Benzinmotor lässt sich das Getriebe, das sich normalerweise butterweich schalten lässt, nur noch extrem schwergängig bedienen. Das ist aber fast ausschließlich bei Außentemperaturen von mindestens 25 Grad Celsius und heißem Motor der Fall. Bisher ließ ich das Gestänge einfetten und tauschte das Öl. Haben Sie noch einen weiteren Tipp für mich?

Frage von: Ulrich Fehrmann per E-Mail