Markennews

Cross Touran - Schleichender Kühlwasserverlust

Unbekannt

 · 03.08.2009

Bei meinem Cross Touran habe ich das Problem, dass sich das Kühlwasser des Motors ständig minimal verringert.

In meiner VW-Werkstatt wurde schon zweimal das System abgedrückt mit dem Ergebnis, dass kein Druckverlust vorliegt. Aber der Werkstattmeister konnte im Motorraum den Geruch von ausgetretenem Kühlmittel riechen.

Als Gegenmittel wurde Kühlmittel nachgefüllt. Der Stand im Ausgleichbehälter liegt nun ca. 1,5 cm über der maximal Markierung, mit dem Hinweis dass dies keine Auswirkungen hat. Am Ölstab sind keine Wasserspuren zu erkennen. Haben Sie eine Idee wie das Problem gelöst werden könnte? Oskar Gumpinger per E-Mail

R&T-Team: Ihren Schilderungen nach muss das Kühlwasser nach extern austreten. Ihre Werkstatt sollte deshalb nochmals eine Druckverlustprüfung durchführen und besonders den Bereich der Übergänge von Wasserrohr und Kühlwasserpumpe sowie den Bereich rund um den Ölkühler kontrollieren.