Markennews

A4 Avant 2.0 TDI B8 - Standheizung nachrüsten

Unbekannt

 · 28.12.2009

Wir besitzten seit einigen Monaten einen Audi A4 Avant 2.0 TDI, Baujahr 2008. Leider wurde dieses Fahrzeug ohne Standheizung bestellt. Meine Frage nun: Lässt sich ein A4 ohne weiteres mit einer Standheizung nachrüsten, da Dieselfahrzeuge der neueren Generation ja schon von Haus aus mit einem Dieselzuheizer ausgerüstet sind. Lässt sich dieser, ich weiß dass dies bei Fahrzeugen anderer Hersteller möglich ist, zu einer Standheizung aufrüsten? Und wie teuer würde diese Aufrüstung kommen? M.Hölzl per E-Mail

R&T-Team: Im Vorfeld sollten Sie herausfinden, ob in Ihrem Fahrzeug ein Zuheizer oder eine elektrische Zusatzheizung verbaut ist. Ihr Audi-Partner kann dies anhand der Fahrgestellnummer herausfinden. Alternativ lassen Sie das Fahrzeug aufbocken und schauen, ob ein dünnes Auspuffrohr neben dem normalen Auspuff verläuft. Sollte ein Zuheizer verbaut sein, ist eine Aufrüstung zur Standheizung möglich. Die Kosten belaufen sich auf etwa 900 bis 1100 Euro. Ohne Zuheizer muss eine komplette Standheizung eingebaut werden, die Kosten betragen hier ca. 2300 bis 2800 Euro. Informationen dazu erhalten Sie bei Ihrem Audi-Partner oder beim Hersteller der Zusatzheizung (Webasto oder Eberspächer).