VW Original Teile - Wischergummis günstig wechselnFoto: Gute Fahrt

LED / Licht VW Original Teile - Wischergummis günstig wechseln

Unbekannt

 2/13/2009, Lesezeit: 1 Minute

Alle reden vom Sparen – und Volkswagen unterstützt das: An den so genannten Aero-Wischblättern lassen sich die Gummiprofile separat austauschen, was schnell einmal 50 Prozent Kostenersparnis mit sich bringt.

Foto: Gute Fahrt

Dazu gibt es unter der VW Original-Teile-Nummer 1K0 955 429 C zum Preis von knapp zehn Euro ein Set, bestehend aus einem Wischgummi und einer Abdeckkappe. Die Aero-Wischer tragen zwei verschiedene solcher Kappen. Diejenige, die der im Teile-Set gelieferten entspricht, wird mit einer Zange vom Wischerblatt abgezogen. An der gegenüberliegenden Seite muss der Gummi – ebenfalls mit Werkzeug-Hilfe – aus dem Haltedorn herausgezogen werden (in Richtung entfernter Kappe). Dann wird der neue Wischergummi abgelängt und so zwischen die beiden Metall-Führungen geschoben, dass beiderseits zwei Vertiefungen sichtbar bleiben. Am Ende den Metalldorn mit einem kleinen Schraubenzieher etwas tiefer drücken, damit der Gummi den Anschlag erreicht. Auf der gegenüberliegenden Seite wird die neue Abdeckkappe so weit aufgeschoben, dass ihre Rastnase zuverlässig einschnappt. Prinzipiell ist dieses Verfahren auch bei allen anderen Konzern-Fahrzeugen mit Aero-Wischern einsetzbar.

Foto: Gute Fahrt
Foto: Gute Fahrt
Foto: Gute Fahrt
Foto: Gute Fahrt