LED / Licht

LED-Kennzeichenbeleuchtung

Unbekannt

 · 06.09.2010

LED-KennzeichenbeleuchtungFoto: Gute Fahrt

Für den aktuellen Audi A4 B8 gibt es LED-Kennzeichenleuchten (Bestellnummer 37509, 69 Euro, www.kufatec.de, 01805/ 600620).

Foto: Gute Fahrt

Deren kalt-weißes Licht hebt sich deutlich von den üblichen gelblichen Kennzeichen-Glühlampen ab. Der Einbau der passgenauen Leuchten (mit E-Prüfzeichen) ist einfach und der elektrische Anschluss dank passgenauer Adapter schnell erledigt.

Dazu mit einem Nylon-Schaber an der Schmalseite unter den Rand der Kennzeichenleuchte fahren, der keine Vertiefung aufweist. Schaber so weit in Richtung Lampenkörper drücken, dass die dort befindliche Rastfeder eingedrückt und die Leuchte heraus gehebelt werden kann. An der Steckverbindung beiderseits die Rasthebel zusammen drücken und Leitung abstecken. Adapterleitung von Kufatec anstecken (Verpolung nicht möglich wegen codierter Stecker) und auf Einrasten der Rasthebel achten. Anderes Ende der Leitung mit kleinem Stecker rückseitig in die LED-Kennzeichenleuchte stecken. Letztere wird zunächst links mit der Seite, die außen eine Vertiefung aufweist, in die Karosserie- Öffnung angesetzt und dann rechts (Seite mit der Haltefeder) ganz hineingedrückt. Schon wird das Kennzeichen mit einem besonders weißen Licht angestrahlt, das besonders gut zum Slogan „Vorsprung durch Technik“ passt.

Foto: Gute Fahrt
Foto: Gute Fahrt
Foto: Gute Fahrt
Foto: Gute Fahrt