Interieur

Bauplan: Doppel-Fensterheber-Taster im Up! - Wunsch-Schalter

Unbekannt

 · 22.06.2015

Bauplan: Doppel-Fensterheber-Taster im Up! - Wunsch-SchalterFoto: Jens Küster

Ein Extra-Schalter für die Betätigung des Beifahrer-Fensters vom Fahrerplatz aus steht bei vielen Up!-Besitzern ganz oben auf der Wunschliste. Wir zeigen die Nachrüstung!

Versierte Hobby-Schrauber können sich selbst an den Einbau wagen, der etwa drei bis vier Stunden dauert. Wir haben den Teilesatz von www.x2car.de verwendet, der ab 160 Euro plus Versand erhältlich ist. Gegen Aufpreis gibt es auch Schalter mit Chromrand und/oder roter Beleuchtung (bei Zündung an).

  Umbau auf doppelten Fensterheber-Schalter im Up!Foto: Jens Küster
Umbau auf doppelten Fensterheber-Schalter im Up!

Um keine unnötigen Befindlichkeiten zu treffen: Natür­lich handelt es sich um Fensterheber-Taster (d.h. sie kehren nach Betätigung in die Aus-Position zurück). Doch der Volksmund sagt halt doch meist "-Schalter". Daher verwenden auch wir dieses Wort. Für die Umrüstung stand uns ein im 3D-Drucker hergestellter, weißer Prototyp der Schalterblende zur Verfügung. Dem Bausatz liegt inzwischen die schwarze Blende bei, die auch bei aktuellen Up! ab Werk eingebaut wird.

Downloads:
Download