Bordcomputer

Telefon-Komfort für Polo und Transporter/Multivan

Unbekannt

 · 06.11.2011

Telefon-Komfort für Polo und Transporter/MultivanFoto: Gute Fahrt

Eine merkliche Steigerung des Komforts beim Telefonieren ermöglicht der Touch Adapter Voice V2 von Volkswagen Zubehör (Teilenummer 3C0 051435 CE, rund 240 Euro).

Foto: Gute Fahrt

Er ist speziell für den aktuellen Polo und den T5 GP (Transporter, Multivan etc., die bis zur Kalenderwoche 22/2011 vom Band gelaufen sind) mit Freisprech-Einrichtung ab Werk ausgelegt (PR-Nummer 9ZA – siehe Seite 2 des Service-Heftes). Denn in diesen Modellen gibt es keine Anzeige im Kombi-Instrument zur Unterstützung der Bedienung. Genau hier springt der neue Touch-Adapter Voice V2 in die Bresche: Er zeigt (wie schon sein „Bruder“ mit der Nummer 3C0 051 435 TB) das Telefonbuch sowie Textnachrichten an und kann per Fingertipp auf das Display oder gar per Sprache bedient werden.

Auch die anderen Funktionen der beiden Touch Adapter Voice sind identisch und wurden zuletzt in GUTE FAHRT 1/2011 ab Seite 82 ausführlich vorgestellt. Dadurch erweitern sich die Serien-Freisprechanlagen in Polo und T5 GP außerdem um die Schnellwechsel-Funktion zwischen zwei Mobiltelefonen, die Notizfunktion und die volle Sprachbedienung, die ohne Tastendruck allein durch ein „Zauberwort“ gestartet wird. Weitere Infos auch im Internet unter: www.volkswagen-zubehoer.de/tav0.html.

Foto: Gute Fahrt
Foto: Gute Fahrt
Foto: Gute Fahrt
Foto: Gute Fahrt