Vergleich: Passat 1.9 TDI gegen Audi A4 Avant 1.9 TDI

22.03.2004 Gute Fahrt -  
© Gute Fahrt

Identischer Antrieb, unterschiedliche Charaktere: Audi A4 Avant TDI und VW Passat Variant TDI präsentieren sich als zwei äußerst lebhafte und dennoch wirtschaftliche Kombis — deutliche Differenzen ergeben sich weniger bei Preis und Prestige, sondern eher hinsichtlich Platzangebot und Fahrverhalten. Nach wie vor ist der komfortable Volkswagen das richtige Auto für Leute mit hohem Platzbedarf im Innen- und Gepäckraum. Der agilere Audi wiegt zumindest das kleinere Kofferabteil mit überraschenden Lösungen auf, die sich im Alltag schnell bezahlt machen. Der Ingolstädter kostet exakt 2130 € mehr als der Wolfsburger. Dafür ist er mit Alurädern, Kopfairbags und Klimaautomatik von Haus aus besser ausgestattet.

Schlagwörter

Ausgabe 12/2001

*) Für Print-Jahresabonnenten kostenlos

Download
Artikelstrecke "Passat Variant"

Diese Ausgabe 12/2001 bestellen