Vergleich - Golf 4 1.9 TDI gegen Polo 9N 1.9 TDI

26.02.2004 Gute Fahrt -  
© Gute Fahrt
© Gute Fahrt

Ein Golf ist ein Golf. Nach wie vor setzt er die Maßstäbe, ist als 100 PS-TDI sparsam, komfortabel, wertbeständig und neuerdings besser ausgestattet als je zuvor. Doch dies hat auch seinen Preis. Genau hier liegt die Chance des neuen Polo, der sein Kleinwagenrevier verlassen hat. Er steht seinem Bruder außer beim Platzangebot in nichts mehr gravierend nach, auch wenn speziell der TDI im Golf noch ruhiger läuft. Der Polo ist komfortabel, sehr gut verarbeitet und zudem eben 3 75 Euro günstiger zu haben. Ja selbst ausstatttungsbereinigt bleiben noch 2347 Euro auf der Habenseite.

Schlagwörter

Ausgabe 1/2002

*) Für Print-Jahresabonnenten kostenlos

Download
Artikelstrecke "Golf"

Diese Ausgabe 1/2002 bestellen