Vergleich - Golf 4 1.6 FSI mit 110 PS gegen 1.6 mit 105 PS

26.02.2004 Gute Fahrt -  
© Gute Fahrt
© Gute Fahrt

7,7 Liter Durchschnittsverbrauch pro 100 Kilometer. Ein Wert, der sowohl im konventionellen wie auch im brandneuen SI durchaus in der Praxis realisierbar ist. Angesichts der Sparrekorde der TDI erscheint dieser Verbrauch zwar nicht direkt beeindruckend, aber bei den rund 1200 Kilo Mindest-Leergewicht des Golf ist er dennoch plausibel und liegt nur etwa 1,5 Liter über dem des 300 Kilogramm leichteren Lupo SI mit automatisiertem Schaltgetriebe. Besonders empfehlenswert ist bei beiden Modellen übrigens das Sondermodell Golf „special “ mit Leichtmetallrädern, Radio, Klimaanlage, Multifunktionsanzeige, unkfernbedienung, abgedunkelten Rückleuchten und weiteren Gimmicks zum Mehrpreis von 1775 Euro beim 1.6er und 2125 Euro beim SI. Der hat die sonst mit 340 Euro aufpreispflichtige Climatronic bereits serienmäßig mit an Bord.

Schlagwörter

Ausgabe 5/2002

*) Für Print-Jahresabonnenten kostenlos

Download
Artikelstrecke "Golf"

Diese Ausgabe 5/2002 bestellen