Vergleichstest: Audi A1 1.4 TFSI 122 PS vs. A3 1.4 TFSI 125 PS

Neuwahl

01.12.2010 Bernd Weiser - Mit dem A1 erwächst dem A3 plötzlich völlig ungewohnte, brüderliche Konkurrenz. Doch kann der schicke Lifestyle-Flitzer seinem etablierten Stallgefährten tatsächlich gefährlich werden?
© Stefan Bau
Vergleichstest: Audi A1 1.4 TFSI 122 PS vs. A3 1.4 TFSI 125 PS

Konkurrenz belebt das Geschäft. Das weiß man natürlich auch bei Audi und offeriert deshalb neuerdings den coolen A1. Der soll all den stylischen Minis im Bereich der edlen Kleinwagen ab sofort zeigen, wo es lang geht. Kein Problem, doch schafft man sich mit dem Design-Verführer nicht auch Konkurrenz im eigenen Haus, drängt den bewährten A3 gar in die Ecke des Biedermanns?

© Stefan Bau
Vergleichstest: Audi A1 1.4 TFSI 122 PS vs. A3 1.4 TFSI 125 PS

Zumindest die Marketing-Experten in Ingolstadt sehen keine Gefahr, zu unterschiedlich seien die angesprochenen Käuferschichten. Wirklich? Immerhin wird der Einstieg in die Welt der vier Ringe mit dem Einser jetzt erschwinglicher, wenngleich auch er in seinem Segment eher kostspielig ist. Doch im Vergleich zum A3 geht der freche Neuling fast schon als Sonderangebot durch. Gönnen wir uns also das Vergnügen und stellen die beiden Audi nebeneinander, fahren sie anschließend ohne vorgefällte Urteile im Direktvergleich und ziehen nach der Ermittlung von Fahrleistungen, Verbrauch und Kosten ein Fazit zur Frage, ob der A1 auch dem A3 die Show stehlen kann.

Schlagwörter

Audi A1Audi A3Ausgabe 12/2010

*) Für Print-Jahresabonnenten kostenlos

Download
Das könnte Sie auch interessieren

Diese Ausgabe 12/2010 bestellen