Vergleichstest: Audi A6 Avant vs. VW Passat Variant

Auf Augenhöhe?

12.02.2020 Joshua Hildebrand - Im Bereich der Business-Kombis sind der Audi A6 Avant und der VW Passat Variant schon lange feste Größen. Wie nahe kommt der frisch geliftete Wolfsburger dem Premium-Kombi aus Ingolstadt? Auf zum Duell!
© Stefan Bau
Deutliche Charakterunterschiede

Der VW-Konzern wahrt ganz offensichtlich den Respektabstand zwischen gehobener Mittel- und Oberklasse. Siegertypen sind jedoch beide: Der Audi A6 (C8) ist der komfortablere, innovativere und dank Mild-Hybrid-System auch effizientere Kombi. Das Facelift des Passat Variant B8 hingegen ist das sportlicher ausgelegte, fahraktivere Pendant mit mehr Platz­angebot. Am Ende entscheiden der Wunsch nach Prestige und die finanziellen Mittel, denn der Audi kostet über 7.000 Euro mehr.

Schlagwörter

Ausgabe 1/2020VW PassatPassat VariantAudi A6Audi A6 Avant

*) Für Print-Jahresabonnenten kostenlos

Download
Das könnte Sie auch interessieren

Diese Ausgabe 1/2020 bestellen

Das könnte Sie auch interessieren
Anzeige