Tuning-Test: APR T-Cross

Strammer Max

21.02.2020 Martin Santoro - Der brandneue APR T-Cross zeigt, wieviel alltagstauglicher Fahrspaß mit dem Mini-SUV möglich ist. Obendrein gibt es die 140 PS und 250 Nm im 1.0 TSI zu attraktiven Preisen.
© Jan Bürgermeister
Leichtes Spiel für den kleinen Motor

Ein tolles Raumgefühl, der trendige SUV-Dress und die attraktiven Preise machen den T-Cross zum Verkaufsschlager. In der getunten APR-Version mit 140 PS wird der 1.0 TSI noch lebendiger – Fahrspaß ist garantiert! Trotz Zuschlag an Leistung und Drehmoment bleibt er dennoch ein sparsamer Alltagsbegleiter.

Schlagwörter

APR T-CrossTuningAusgabe 1/2020

*) Für Print-Jahresabonnenten kostenlos

Download
1/2020
2 Seiten 0,75 MB 1,50 € Zum Shop →
Das könnte Sie auch interessieren

Diese Ausgabe 1/2010 bestellen

Das könnte Sie auch interessieren
Anzeige