Tuning-Test: MTM VW GOLF GTI TCR

Geladen und entsichert

03.03.2020 Joshua Hildebrand - Was machen, wenn einem selbst ein serienmäßiger Golf GTI TCR zu langweilig erscheint? Man geht zu Tuner MTM und holt sich eine Leistungssteigerung auf 350 PS und 430 Nm.
© Daryoush Djavadi
MTM, GTI, TCR – alle Zeichen auf Sport!

MTM hat mit seinen behutsamen Modifikationen voll ins Schwarze getroffen: Das Chiptuning auf 350 PS und 430 Nm spürt man deutlich. Trotz stärker scharrender Vorderräder geht es etwas druckvoller und emotionaler auf Tempo 100. Obendrein sehen die 20-Zoll-Nardo-Räder nicht nur schick aus, sie steigern auch die Kurven-Performance. Gut gemacht, MTM!

Schlagwörter

Ausgabe 2/2020MTMMTM GolfGolf GTIVW GolfTuning

*) Für Print-Jahresabonnenten kostenlos

Download
Das könnte Sie auch interessieren

Diese Ausgabe 2/2020 bestellen