Tuning-Kurztest: VW Rieger Polo GTI 205 PS

Ein echter Kerl

17.07.2012 Michael Abele - Tuning-Packung für den Polo GTI von Rieger: Mit 205 PS und 300 Nm
© Jan Bürgermeister
Tuning-Kurztest: VW Rieger Polo GTI 205 PS

Rieger: Seit 1987 ein Name in der Tuning-Branche – und immer für einen echten Kracher gut. Das neueste Werk aus Eggenfelden: Ein Vollprogramm für den aktuellen Polo GTI (6R). Bodykit mit Spoilerlippe, Schwert, Seitenschweller und Heckschürze im Carbon-Look wirken aggressiv. Die tiefbauende Frontschürze plus das Gewindefahrwerk lassen den Polo am Boden schnüffeln, machen Bordsteine aber auch zum Hindernis. Die Reifen messen mit 215/40 Originalgröße, strecken sich aber flacher über die ein Zoll breiteren SWG-Alus in 8x17 Zoll.

© Jan Bürgermeister
Tuning-Kurztest: VW Rieger Polo GTI 205 PS
© Jan Bürgermeister
Tuning-Kurztest: VW Rieger Polo GTI 205 PS
© Jan Bürgermeister
Tuning-Kurztest: VW Rieger Polo GTI 205 PS
© Jan Bürgermeister
Tuning-Kurztest: VW Rieger Polo GTI 205 PS
Schlagwörter

VW PoloPolo GTIRieger PoloAusgabe 7/2012

*) Für Print-Jahresabonnenten kostenlos

Download
Das könnte Sie auch interessieren

Diese Ausgabe 7/2012 bestellen

Das könnte Sie auch interessieren
Anzeige