Tuning-Test: Abt Audi SQ5 3.0 TFSI

Bullenstark

25.06.2019 Martin Santoro - Audis SQ5 mit dem Dreiliter-Benziner ist von Haus aus eine Wuchtbrumme. Dennoch legt Tuner Abt kräftig nach und stellt seinen 425 PS starken SUV-Kraftprotz im Breitbauformat auf die Straße.

Es kann nicht schaden, wenn der Geschäftsführer einer Firma wie Abt gleichzeitig Motorsport-Teamchef ist; dem muss die Notwendigkeit von Zusatzleistung und teuren Entwicklungen wie Aerodynamik- Bauteilen nicht erst erklärt werden. Der will ohnehin das Beste, ob nun für die Rennstrecke oder Fahrspaß im Straßeneinsatz.

© Stefan Bau
Eigenschaften wie ein Sportwagen
Schlagwörter

AbtAudi SQ5Ausgabe 5/2019

*) Für Print-Jahresabonnenten kostenlos

Download
Das könnte Sie auch interessieren

Diese Ausgabe 5/2019 bestellen