Kurztest: Seat Tarraco FR 2.0 TDI DSG

Ferienarbeiter

17.11.2021 Arne Olerth - Der Seat Tarraco ist nicht nur ein profundes Reise-SUV, er zeigt auch enorme Talente als Zugfahrzeug für große Wohnwagen.
© Arne Olerth
Souveräne 360 Newtonmeter und hohe Fahrstabilität

Die Deutschen haben die Lust am Camping entdeckt, erzielt die Branche doch laut Aussagen des Caravaning­-Industrie­-Ver­bands CIVD seit sieben Jahren Umsatz­rekorde in Folge – 12,5 Milliarden Euro alleine 2020. Neben Reisemobilen stehen dabei auch Wohnwagen im Fokus der Interessenten.

Schlagwörter

Seat TarracoTDIDSGAusgabe 10/2021

*) Für Print-Jahresabonnenten kostenlos

Download
Das könnte Sie auch interessieren

Diese Ausgabe 10/2021 bestellen

Das könnte Sie auch interessieren
Anzeige