Kurztest: Audi A6 2.8 FSI 204 PS

Feiner Sechser

29.08.2011 Bernd Weiser - Der neue Audi A6 als Basis-Sechszylinder. Reichen auch 204 PS?
© M. Santoro
Kurztest: Audi A6 2.8 FSI 204 PS

Der Einstieg in die Benziner-Welt des neuen Audi A6 geht momentan nur über einen Sechs-zylinder. Aus 2,8 Liter Hubraum schöpft der FSI-Direkteinspritzer 204 PS, also Gleichstand mit dem kleineren Dreiliter-V6-TDI. Dazu gibt es 280 Nm Drehmoment, die im Bereich zwischen 3000 und 5000/min zur Verfügung stehen. Als Grundpreis ruft Audi dafür 39.850 Euro auf, nimmt man die komfortable Multitronic-Automatik liegt der Preis bei 42.050 Euro, als Quattro mit sportiver S-Tronic werden es 44.800 Euro.

© M. Santoro
Kurztest: Audi A6 2.8 FSI 204 PS
© M. Santoro
Kurztest: Audi A6 2.8 FSI 204 PS
Schlagwörter

Audi A6Ausgabe 8/2011

*) Für Print-Jahresabonnenten kostenlos

Download
8/2011
1 Seiten 0,64 MB 1,50 € Zum Shop →
Das könnte Sie auch interessieren

Diese Ausgabe 8/2011 bestellen

Das könnte Sie auch interessieren
Anzeige