Fahrbericht: Skoda Octavia Combi iV & RS iV

Spannungsführend

12.12.2020 Arne Olerth - Skoda spendiert dem neuen Octavia einen ganz besonderen Top-Antrieb: den Plug-in-Hybrid iV. 204 PS und 75 Kilometer E-Reichweite stehen genauso auf der Habenseite wie sportliche Fahrleistungen und staatliche Förderung. Doch es geht noch mehr: Mit 245 PS darf der iV-Antrieb sogar das Sportmodell Octavia RS befeuern. Ein Fahrbericht

Den Start-Knopf drücken, die Instrumente signalisieren Fahrbereitschaft – es kann losgehen. Flüsterleise setzt sich der Octavia in Bewegung, angetrieben rein von der E-Maschine. Den E-Modus wählt der Skoda automatisch bei Fahrbeginn, eine entsprechende Ladung im Akku vorausgesetzt. Bis zu 75 Kilometer soll der Kombi so fahren können, ohne einen Tropfen Benzin zu verbrauchen. 85 kW (116 PS) leistet der dreiphasige, permanent erregte E-Motor, wuchtet 330 Nm auf die Ankerwelle. Und das bereits ab deren erster Umdrehung.

© Skoda
Ausgesprochen souveränes Fahrgefühl

Das ermöglicht innerstädtisch ein überraschend flottes Erreichen der zulässigen Höchstgeschwindigkeit. Weiter geht es außerorts bis 140 km/h. Darüber, oder wenn eine sportlichere Längsdynamik gefordert wird, erwacht blitzschnell der TSI und springt der E-Maschine unterstützend zur Seite. Der Benziner gibt sich dabei so angenehm leise, dass sein Mitwirken akustisch nicht für Unruhe sorgt. 7,7 Sekunden stehen im Datenblatt für den Sprint aus dem Stand auf Tempo Einhundert – angesichts der gebotenen, dynamischen Vorstellung ein wahrlich glaubhafter Wert.

Doch ist es weniger dieser Dynamik-Peak, der dem iV-Piloten ein zufriedenes Lächeln ins Gesicht zaubert, sondern vielmehr die souveräne Überlegenheit des Doppelherz-Antriebs. Gerade im automatischen Hybrid­modus, in den der Skoda bei niedrigem Akku-Füllstand oder auf Knopfdruck verfällt. Dabei entscheidet der Octavia fortwährend situationsbedingt, welche Aggregate-Konfiguration für Vortrieb sorgen darf: TSI oder E-Maschine solo oder beide im Verbund ... 

Schlagwörter

Ausgabe 11/2020Skoda OctaviaFahrbericht

*) Für Print-Jahresabonnenten kostenlos

Download
Das könnte Sie auch interessieren

Diese Ausgabe 11/2020 bestellen

Das könnte Sie auch interessieren
Anzeige