Test: Porsche 911 Carrera

Grund-Versorgung

12.05.2020 Joachim Fischer - Der neue Porsche 911 Carrera ist auch in der Basisversion ein echter Hit. Mehr als seine 385 PS und 450 Nm braucht man nicht zum wahren Sportwagen-Glück
© Hardy Mutschler
Ein Fahrwerk der Extraklasse

Das Modell 992 präsentiert sich bereits als Basis-Elfer in Bestform! Der Dreiliter-Turbo-Boxer mit 385 PS und 450 Nm dreht und drückt in allen Fahrenslagen, dass es eine wahre Freude ist. Dazu kommt eine zackig, zudem komfortabel schaltende PDK in Serie. Mehr muss gar nicht sein. Gönnen sollte man sich das Sport Chrono Paket und die ultra-exakte Servolenkung Plus – vielleicht auch die wunderbar tönende Sportabgasanlage. 

Schlagwörter

Ausgabe 4/2020Porsche 911

*) Für Print-Jahresabonnenten kostenlos

Download
4/2020
6 Seiten 2,94 MB 1,50 € Zum Shop →
Das könnte Sie auch interessieren

Diese Ausgabe 4/2020 bestellen

Das könnte Sie auch interessieren
Anzeige