Fahrbericht: Seat Leon Sportstourer

Großer Löwe

03.08.2020 Martin Santoro - Der Seat Leon Sportstourer präsentiert sich als dynamischer Kombi für Familie, Fracht und Freizeit. Erster Fahreindruck mit dem neuen, hochmodernen Spanier.
© Hardy Mutschler
Gelungene Proportionen und ein sportlicher Abschluss machen den Kombi attraktiv

Was ein moderner Kompakt-Kombi heutzutage neben einem vielseitigen Multimediaangebot auch mitbringen muss, um Erfolg zu haben, sind fortschrittlichste Antriebe. Zur Markteinführung stehen vier aufgeladene Benziner (TSI), zwei TDI-Diesel sowie ein Mild-Hybrid zur Auswahl. Letzterer ist ein Neuling im Seat-Regal, der beim Test des kurzen Leon mit DSG (6/2020) eine klare Empfehlung der Redaktion erhalten hat. Somit passt es ganz gut, erste Fahreindrücke beim neuen Sportstourer mit einem bewährten Antriebsstrang sammeln zu können.

Schlagwörter

Ausgabe 7/2020Seat LeonLeonKombi

*) Für Print-Jahresabonnenten kostenlos

Download
Das könnte Sie auch interessieren

Diese Ausgabe 7/2020 bestellen

Das könnte Sie auch interessieren
Anzeige