Fahrbericht: Audi Q5 TFSIe

Grenzgänger

01.12.2019 Arne Olerth - Verbrenner oder E-Motor? Der neue Audi Q5 TFSIe meint: am besten beides! Der Plug-In-Hybrid kombiniert lokal emissionsfreies Pendeln mit sorgenfreier Langstrecken-Mobilität. Doch wie komplex ist der Umgang mit dem Doppel-Herz? Ein Fahrbericht.
© Audi
Lokal emissionsfrei pendeln

Komfortabel-lautlos schnüren wir über Land – beinahe zumindest. Ein vorausfahrender LKW animiert zum Überholen: Blinker setzen, Kickdown. Wie von der Faust Gottes angeschoben schießt der Audi vorwärts. Beeindruckend. Noch erstaunlicher: der angezeigte Durchschnittsverbrauch von gerade einmal 5,9 Litern – Superbenzin wohlgemerkt. Willkommen an Bord des neuen Q5 55 TFSIe, dem ersten Plug-In-Hybrid der Baureihe ...

Schlagwörter

Ausgabe 11/2019Audi Q5Hybrid

*) Für Print-Jahresabonnenten kostenlos

Download
11/2019
6 Seiten 3,42 MB 1,50 € Zum Shop →
Das könnte Sie auch interessieren

Diese Ausgabe 11/2019 bestellen

Branchen News
Anzeige