Fahrbericht: Audi S6 Avant TDI, S7 TDI & SQ5 TDI

Es lebe der Diesel!

07.08.2019 Arne Olerth - Mit einem Paukenschlag schickt Audi sportliche Otto- Motoren in Rente und rüstet seine Oberklassen-Sportmodelle mit einem neuen Powerdiesel aus. Passt der V6-TDI zu S6, SQ5 & Co.?
© Audi
Power-SUV

Fünfzylinder-Turbo, V8, V10 und V8 Turbo – das Aggregateportfolio der bisherigen Audi S6-Sportmodelle liest sich für den automobilen Feinschmecker wie die Menükarte eines Sterne-Restaurants. Mit der neuen Generation bringt Audi wieder ein Ausnahme-Aggregat, das die gusseisernen Fans des Ottomotors aber in ihren Grundfesten erschüttern dürfte. Seit der Vorstellung 1991– damals hieß der Audi A6 noch Audi 100 und der Audi S6 noch Audi S4 – wendet sich der Hersteller erstmals vom Benzinmotor ab und setzt auf einen Dieselmotor. Welch Paradigmenwechsel! 

Schlagwörter

Ausgabe 7/2019Audi S6Audi S7Audi SQ5

*) Für Print-Jahresabonnenten kostenlos

Download
Das könnte Sie auch interessieren

Diese Ausgabe 7/2019 bestellen