Fahrbericht: VW Golf 8

Der neue Golf

31.01.2020 Arne Olerth - Bestwerte in Bauzeit und Stückzahl, Namensgeber und Referenz seiner Klasse – jede Neuauflage des Bestsellers Golf muss immense Erwartungen erfüllen. Generation Acht wirft dazu innovative Motoren, famose Handling-Eigenschaften und ein radikal neues Bedienkonzept in die Waagschale
© VW (Martin Meiners)
Gottlob hat Volkswagen kaum an den Abmessungen gedreht – der Golf bleibt damit in der City ein Held.

Jetzt also Generation acht. Der Vorhang ist gelüftet, die Weiterentwicklung des ikonischen Designs gewürdigt (GF 11/2019) und Key-Features, wie Digitalisierung und Hybridisierung, offengelegt. Endlich dürfen wir ans Steuer. Die Anspannung im Vorfeld ist diesmal besonders hoch, zeigt sich der Golf doch nicht nur in seinen Maßen nahezu unverändert, sondern basiert zudem auf dem gleichen Technologie-Baukasten MQB wie der Vorgänger. Vermag das Urmeter seiner Fahrzeugklasse damit neue Standards zu setzen? Um das zu überprüfen reisten wir zur Volkswagen-Fahrveranstaltung nach Portugal.

Schlagwörter

Ausgabe 1/2020VW GolfGolf 8Newsletter_02/20_2

*) Für Print-Jahresabonnenten kostenlos

Download
1/2020
8 Seiten 6,27 MB 1,50 € Zum Shop →
Das könnte Sie auch interessieren

Diese Ausgabe 1/2020 bestellen

Branchen News
Anzeige