Test: Seat Arona 1.0 TSI (110 PS)

Weniger ist mehr

12.04.2021 Joshua Hildebrand - Der Seat Arona ist und bleibt ein stylischer Allrounder. Ins Jahr 2021 startet er mit für die neue Abgasnorm 6 AP angepasstem 1.0 TSI-Motor samt 110 statt wie bisher 115 PS. Macht das einen großen Unterschied?
© Jan Bürgermeister
Süßer Kleinwagen? Wohl eher stylischer Crossover!

Der Arona macht auch nach Jahren noch eine richtig gute Figur. Er ist stylisch, modern und nicht nur für die Stadt perfekt. Mit der saubereren 110-PS-Motorisierung fährt er sich keineswegs schlechter als der 115-PSler. Noch immer finden wir: Genau so muss ein hippes City-SUV sein! Allerdings verliert der fast voll ausgestattete Arona Black Edition die preisliche Bodenständigkeit: Rund 30.000 Euro sind kein Schnäppchen mehr!

Schlagwörter

Seat AronaAusgabe 3/2021

*) Für Print-Jahresabonnenten kostenlos

Download
Das könnte Sie auch interessieren

Diese Ausgabe 3/2021 bestellen

Das könnte Sie auch interessieren
Anzeige