Test: VW ID.3 Pro Performance 1st Max

Watt willste mehr?

04.01.2021 Joachim Fischer - Der ID.3 soll die VW-Welt verändern. GUTE FAHRT konnte jetzt den ersten rein elektrischen ID.3 in der Version Pro Performance 1st Max mit 204 PS ausgiebig testen. Kann er die hohen Erwartungen erfüllen?
© Jan Bürgermeister
In der Seitenansicht wirkt der Volkswagen ID.3 am futuristischsten. 

Der Volkswagen ID.3 ist ein faszinierendes Stück Zukunft – im Ex- wie Interieur-Design, bei der Bedienung und mit seinem Antrieb. Die Fahrleistungen mit 204 PS und 310 Nm sind sehr gut, das Fahrwerk mit den 20-Zöllern, Heckantrieb und der formidablen Lenkung eine Klasse für sich. Dazu ist der ID.3 als E-Mobil ex- trem leise, komfortabel und bietet als Kompakter unglaublich viel Platz. Seine Reichweite mit dem 58 kWh-Akku dürfte den meisten Ansprüchen genügen, die Ladevorgänge klappen prima. Kurz: Er hat das Zeug zum "Gamechanger" – erst recht, solange die großzügige finanzielle Förderung durch Staat und VW Bestand hat.

Erfahren Sie mehr in GUTE FAHRT TV:

Schlagwörter

Ausgabe 12/2020VW ID.3Elektromobilität

*) Für Print-Jahresabonnenten kostenlos

Download
Das könnte Sie auch interessieren

Diese Ausgabe 12/2020 bestellen

Das könnte Sie auch interessieren
Anzeige