Test: Skoda Citigo 1.0 G-Tec

Tank-Bar

27.07.2018 Martin Santoro - Skodas Öko-Primus mit Erdgas-Motor geht in die zweite Runde. Beim GF-Praxistest zeigt der Citigo G-Tec, welche Talente ihn auszeichnen.
© Jan Bürgermeister
Skodas Öko-Mini fährt sauber und verbrauchsgünstig, scheut dank komfortabler Federung auch keine Langstrecke

In erster Linie punktet der 68 PS starke Citigo G-Tec bei Anschaffung und Unterhalt. Rund 3,50 Euro auf hundert Kilometer sind Grund genug zum Jubeln. Zu der ausgezeichneten Öko-Bilanz fährt sich Skodas Kleinster so erwachsen wie seine konventionellen Benzin-Brüder, deren Vielseitigkeit hat er obendrein.

Schlagwörter

Skoda CitigoAusgabe 6/2018

*) Für Print-Jahresabonnenten kostenlos

Download
6/2018
4 Seiten 1,94 MB 1,50 € Zum Shop →
Das könnte Sie auch interessieren

Diese Ausgabe 6/2018 bestellen