Test: VW Polo TDI Blue Motion

Spartalent

04.02.2018 M. Santoro - Der Polo TDI BlueMotion der dritten Generation zählt zu den sparsamsten Fünfsitzern. Er überzeugt mit den typischen Polo-Tugenden und seinem neuen Dreizylinder-Motor mit 75 PS
© Stefan Bau
Test: VW Polo TDI Blue Motion

Klasse, wie Volkswagen den Verbrauch und die Alltagsqualitäten des Polo BlueMotion optimiert hat. Er ist noch sparsamer und leiser geworden. Obendrein bleibt er als Allroundauto preiswert in der Anschaffung. Zusätzlicher Pluspunkt: Käufer können sich deutlich mehr Ausstattungswünsche als noch beim Vorgänger erfüllen.

Schlagwörter

VW PoloBlueMotion

*) Für Print-Jahresabonnenten kostenlos

Download
11/2014
4 Seiten 2,51 MB 1,50 € Zum Shop →
Das könnte Sie auch interessieren

Diese Ausgabe 11/2014 bestellen