Test: Audi SQ5 TDI

S dieselt wieder

28.05.2020 A. Olerth - Mit einem Paukenschlag meldet sich der TDI im SQ5 zurück. Er geht nicht nur viel kräftiger als sein TFSI-Vorgänger zu Werke, sondern nimmt auch ein Drittel weniger Kraftstoff.
© Jan Bürgermeister
Noch mehr Dynamik

Die Rückbesinnung auf den Selbstzünder hat dem SQ5 ungemein gut getan. Der bärige Diesel-Punch passt sehr gut zum SUV, die Fahrleistungen fallen noch begeisternder aus – bei sehr zeitgemäßem Verbrauch! Dazu bietet der SQ5 TDI alle Q5-Tugenden wie erstklassiges Raumangebot, perfekte Verarbeitung sowie modernste Assistenten nebst Top-Infotainment. Sogar der Fahrkomfort weiß zu gefallen. Billig ist er allerdings nicht.

Schlagwörter

Ausgabe 5/2020Audi SQ5

*) Für Print-Jahresabonnenten kostenlos

Download
5/2020
4 Seiten 2,15 MB 1,50 € Zum Shop →
Das könnte Sie auch interessieren

Diese Ausgabe 5/2020 bestellen

Das könnte Sie auch interessieren
Anzeige