Test: VW T-Roc Cabrio 1.5 TSI DSG

Rote Liste

07.05.2021 Joachim Fischer - Das VW T-Roc Cabrio ist der momentan letzte offene Volkswagen. GUTE FAHRT gewährte ihm Artenschutz und prüfte, ob er als 1.5 TSI mit DSG fit für die Zukunft ist.
© Jan Bürgermeister
Lass‘ die Sonne rein!

Ungewöhnlich – und außergewöhnlich gut umgesetzt. Das T-Roc Cabrio von Volkswagen ist ein Exot. SUV- und Cabrio-Konzept haben bislang nur wenige kombiniert. VW ist mit dem T-Roc Cabrio ein stimmiger Kompromiss gelungen: kompakt, nutzwertig, dynamisch und gut verarbeitet. Mit dem 1.5 TSI-Benziner und 150 PS wird das Cabrio-SUV endgültig zum Spaß-Vehikel: flott, wendig und stets offen für eine Spritztour unter freiem Himmel. 

Schlagwörter

Ausgabe 4/2021VW T-Roc Cabriolet

*) Für Print-Jahresabonnenten kostenlos

Download
Das könnte Sie auch interessieren

Diese Ausgabe 4/2021 bestellen

Das könnte Sie auch interessieren
Anzeige