Test: Audi A8 50 TDI

Herrschaftszeiten

15.01.2020 Arne Olerth - Die Luxusklasse: Imageträger der Hersteller. Hier werden Technik-Features, Komfort und Qualität auf die Spitze getrieben – wie der Audi A8 bereits bewiesen hat. Diesmal im GF-Test: das Basismodell mit Dreiliter-Diesel.
© Stefan Bau
Der TDI als souveräner Reichweitenbringer

Im Luxus-Segment bündeln sich Audis Kern-Kompetenzen: Perfekte Verarbeitung, erlesener Komfort, Traktionsüberlegenheit und Präzision beim Fahren. Der A8 punktet zudem mit einem erstklassigen Raumangebot auf allen Plätzen und einem bunten Strauß an Assistenten. Als Diesel verbindet der 50 TDI Souveränität und Reichweite in idealer Weise. Der klassenübliche, happige Grundpreis wird durch die reichhaltige Ausstattung relativiert.

Schlagwörter

Audi A8Ausgabe 12/2019

*) Für Print-Jahresabonnenten kostenlos

Download
12/2019
4 Seiten 2,11 MB 1,50 € Zum Shop →
Das könnte Sie auch interessieren

Diese Ausgabe 12/2019 bestellen

Branchen News
Anzeige