Intensivtest: VW Golf 6 1.4 TSI DSG mit 122 PS

Güte-Siegel

14.05.2010 Gute Fahrt - Der Golf 6 im harten GF-Intensivtest über 35.000 Kilometer. Wie steht es um die Dauerqualitäten von Triebwerk, DSG-Getriebe, Karosse und Verarbeitung?
© Gute Fahrt
Intensivtest: VW Golf 6 1.4 TSI DSG mit 122 PS

Der GF-Intensivtest über ein Jahr oder 35.000 Kilometer des Golf Comfortline 1.4 TSI mit DSG bestätigt unsere Vorschusslorbeeren aus dem http://www.gute-fahrt.de/gfo/gf_artikel/show.php3?id=2606&nodeid=6&subnav=3 #Februar 2009# nachhaltig. Außer Spesen nichts gewesen, dies ist ein wahrer Allrounder. Der drehfreudige, kräftige Motor macht genauso Spaß wie das Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe. Auch der Verbrauch geht mit 7,6 Litern in Ordnung. Dazu kommen der gute Komfort und eine Top-Verarbeitung. Was will man mehr?

© Gute Fahrt
Intensivtest: VW Golf 6 1.4 TSI DSG mit 122 PS
© Gute Fahrt
Intensivtest: VW Golf 6 1.4 TSI DSG mit 122 PS
Schlagwörter

VW GolfGolf 6IntensivtestAusgabe 4/2010

*) Für Print-Jahresabonnenten kostenlos

Download
Artikelstrecke "Golf"
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren

Diese Ausgabe 4/2010 bestellen

Branchen News
Anzeige