Test: Amarok Canyon 2.0 TDI 180 PS

Großstadt-Cowboy

03.01.2014 Arne Olerth - Als Sondermodell Canyon erweitert der Amarok seinen Lebensraum und mutiert so zum ultimativen Männer-Spielzeug. Kernige Schotterpisten sollen ihm genauso liegen wie die glamourösen City-Boulevards. Kann das gutgehen?
© Jan Bürgermeister
Understatement geht anders, das gilt speziell für die Farbe Copper Orange

Der Amarok Canyon ist die Lifestyle-Varian­te des Midsize-Pickup und mit seinem aufregenden Exterieur ein echter Blickfang. Die aufgewerte Innenausstattung verwischt die Grenze zum PKW – sein Übermaß schränkt den City-Betrieb aber ein. Dafür leistet er Großes im Gelände.   

Schlagwörter

VW AmarokSondermodellAusgabe 12/2013

*) Für Print-Jahresabonnenten kostenlos

Download
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren

Diese Ausgabe 12/2013 bestellen

Das könnte Sie auch interessieren
Anzeige