Test: VW Tiguan Offroad 2.0 TDI SCR 4Motion

Einer für alles

21.06.2019 Bernd Weiser - In der Offroad-Version soll der Tiguan auch abseits der Straße punkten. Dazu kommt er natürlich immer mit Allradantrieb, robuste Stoßfänger und ein Triebwerkunterschutz sind auch gleich mit dabei.
© Stefan Bau
Der Allradantrieb ist Serie

Mit dem Offroad-Modell bereichert Volkswagen das Tiguan-Angebot um ein pfiffig gemachtes Modell im robusten Gelände-Look. Das hat nicht nur optisch seinen Reiz, sondern bietet beim Ausflug ins Gelände dank größerem Böschungswinkel und Triebwerkunterschutz auch wirkliche Vorteile. Dazu passt dann auch der bewährte und zudem sparsame TDI mit 190 PS und 400 Nm Drehmoment. Das Ganze hat aber natürlich auch seinen Preis.

Schlagwörter

VW TiguanOffroadAusgabe 5/2019

*) Für Print-Jahresabonnenten kostenlos

Download
Das könnte Sie auch interessieren

Diese Ausgabe 5/2019 bestellen

Branchen News
Anzeige