Test: VW Caddy Alltrack Rohde Concept Camper

Bett auf Rädern

21.07.2018 H.P. Wacker - Selbst auf Reisen schläft der Mensch – und das geht auch im VW Caddy. Vor allem, wenn dieser vorher bei Volker Rohde in der Kur war, und dort ein opulentes Bett erhielt
© Jan Bürgermeister
Keine Angst vorm Erwachsenwerden: Der Concept Camper von Volker Rohde verbindet den jugendlichen Charakter des Caddy mit erstaunlichen Urlaubstalenten

Als Hersteller von Campern ist Volker Rohde offiziell seit letzter Saison am Start. Ein Neuling also? Schon, aber einer mit drei Jahrzehnten Erfahrung. Seinen ersten Bulli baute er schon vor 35 Jahren aus. Diese Erfahrung kommt nun dem "Concept Camper" zugute: Hochwertige Mate­rialien und eine präzise Fertigung zeugen vom Anspruch des gelernten Bootsbauers und Schreinermeisters. Der brachte 28 Jahre lang Schülern den Umgang mit Holz bei – und jetzt eben dem Caddy das Campen.

Schlagwörter

Ausgabe 6/2018VW CaddyCamperWohnmobil

*) Für Print-Jahresabonnenten kostenlos

Download
Das könnte Sie auch interessieren

Diese Ausgabe 6/2018 bestellen